Menü

Zuzwil - die lebendige und attraktive Gemeinde!

Drei Dörfer – Zuzwil, Züberwangen, Weieren – in der Region Wil mit optimaler Verkehrserschliessung, vielseitiger Infrastruktur und herrlicher Landschaft mit Weitblick auf Alpstein, Churfirsten und Glarneralpen.

 

Im Vorjahresvergleich leicht höhere Steuern

geld

Die positive Entwicklung der Zuzwiler Steuereinnahmen setzte sich auch im Jahr 2016 fort. Die Steuereinnahmen im abgelaufenen Jahr liegen knapp hunderttausend Franken über dem Ertrag des Vorjahres. Die höheren Einnahmen bei den Gesellschaftssteuern sind sehr erfreulich.

Gesamthaft gesehen schliesst die Steuerabrechnung gegenüber dem Vorjahresergebnis leicht besser ab. Im Budget 2016 wurde aufgrund der Reduktion des Steuerfusses von 100 auf 95 Prozent mit weniger Einnahmen gerechnet.  Mehr...

Neue Amtsdauer: Arbeiten sind verteilt

gemeinderat

Der Gemeinderat hat an der konstituierenden Sitzung die Aufgaben im Rat verteilt und die Präsidien für die Kommissionen bestimmt. Zudem hat er die Delegierten, Funktionäre und Kommissionsmitglieder gewählt.

In einem Geschäftsreglement sind die Aufgaben, Pflichten und Kompetenzen der Behörden, Kommissionen sowie Verwaltung geregelt. Der Gemeinderat hält an der bisherigen Organisationsform fest. Die bewährte Struktur mit verschiedenen Kommissionen wird beibehalten. Jedes Behördenmitglied steht mindestens einer Kommission vor. Mehr...

Öffentliche Sicherheit

feuerwehr

 



Gemeinsam für die Sicherheit: Feuerwehr, Polizei, Notfalldienst und Zivilschutz sorgen für Sicherheit. Mehr...

Schule Zuzwil

schule

 



Knapp 400 Schülerinnen und Schüler besuchen in Zuzwil und Züberwangen den Kindergarten und die Primarschule. Mehr...

Wohn- und Pflegeheim

wohn-und-pflegeheim

 



Das Wohn- und Pflegeheim Lindenbaum - der Ort wo Menschlichkeit gelebt wird. Mehr...

Zum Anfang