Menü

Zuzwil - die lebendige und attraktive Gemeinde!

Drei Dörfer – Zuzwil, Züberwangen, Weieren – in der Region Wil mit optimaler Verkehrserschliessung, vielseitiger Infrastruktur und herrlicher Landschaft mit Weitblick auf Alpstein, Churfirsten und Glarneralpen.

 

Gestaltung Schulareal – wie weiter?


pausenplatz

Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger haben an der Bürgerversammlung den Investitionskrediten zur Attraktivitätssteigerung des Schulareals zugestimmt. Es ist geplant, die verschiedenen Vorhaben in mehreren Etappen umzusetzen. Begonnen wird mit der Sanierung des Pausenplatzes.

Der Gemeinderat hat sämtliche Beteiligte, welche an der Vernehmlassung zum Planungsbericht «Umgebungsgestaltung Schulareal» teilgenommen haben, an einer Informationsveranstaltung Mitte März 2015 aus erster Hand über die möglichen Massnahmen informiert. Mehr...



Neuer Heckenabschnitt im Zuzwiler Riet

riet

Das Zuzwiler Riet ist ein Flachmoor und Amphibienlaichgebiet von nationaler Bedeutung. In den vergangenen Wochen haben freiwillige Helferinnen und Helfer des Naturschutzvereins Niederhelfenschwil-Zuzwil eine neue Hecke gepflanzt.

Das Zuzwiler Riet wurde im Jahr 1994 vom Bund in die Liste der Flachmoore von nationaler Bedeutung aufgenommen. Dies bringt mit sich, dass dieses Gebiet einer besonderen Pflege bedarf. In den letzten Jahren haben verschiedene freiwillige Helferinnen und Helfer immer wieder Massnahmen zum Erhalt und zur Aufwertung des Zuzwiler Riets ausgeführt. Mehr...

 

Öffentliche Sicherheit

feuerwehr

 

 

Gemeinsam für die Sicherheit: Feuerwehr, Polizei, Notfalldienst und Zivilschutz sorgen für Sicherheit. Mehr...

Schule Zuzwil

schule

 

 

Knapp 400 Schülerinnen und Schüler besuchen in Zuzwil und Züberwangen den Kindergarten und die Primarschule. Mehr...

Wohn- und Pflegeheim

wohn-und-pflegeheim

 

 

Das Wohn- und Pflegeheim Lindenbaum - der Ort wo Menschlichkeit gelebt wird. Mehr...

Zum Anfang